• Erika Scharmüller
  • Doris Breuer
  • Gabriele Gugg

Ausstellung „Zusammenspiel“

Veröffentlicht in: auf Homeseite anzeigen, Vorschau | 0

Bei unserer ersten Ausstellung 2023 zeigen drei Mitglieder des Europäischen Kunstkreises ihre Werke.

Die Mühlviertler Künstlerin Doris Breuer zeigt uns großformatige Werke in Mischtechnik, die sich mit sehr weiblichen Themen befassen. Die Künstlerin sagt selbst über ihre Motive: Die dargestellten Frauen durchleben einen Prozess der Weiterentwicklung und werden in unterschiedlichen Bewusstseinsstadien dargestellt. Außerdem wird während der Ausstellung in einer Dauerschleife ein Bericht über Ihre Tanzperformance als Videoprojektion gezeigt.

Die Keramikerin Gabi Gugg ist im Zentralraum OÖ. keine Unbekannte mehr. Ihre archaisch anmutenden Gebrauchskeramiken und Skulpturen finden sich bereits in vielen Sammlungen. Ihre innovative Herangehensweise an die Arbeit mit Ton bringt sehr ansprechende und dekorative Arbeiten hervor.

Die Bilder der Fornacher Künstlerin Erika Scharmüller sind sehr kraftvolle Darstellungen von Arbeitsprozessen – teilweise auch aus der metallverarbeitenden Industrie. Da sie selbst viele Jahre mit einer eigenen Firma in dieser Branche gearbeitet hat sind ihre Werke ausgesprochen authentisch und realistisch.

Vernissage: 19. Januar 2023, 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 19. bis 22. Januar 2023
Öffnungszeiten: Fr – So 10.00 – 18.00 Uhr

Download Einladung (Pdf, 291 kB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert